back

Wir suchen das Gleichgewicht

 

Was haben:

Der Teamsport Seilziehen, das Kunstwerk von Max Bill, die Georg Washington Brücke von O.H. Ammann, ein Kartenhaus, die Serpentinen in der Tremola, ein Nussknacker, das schwebende Essbesteck, die einstürzende Tacoma Brücke, eine Kinderschaukel

miteinander zu tun?

 

All das erfährst Du im Kurs über „Das Gleichgewicht der Kräfte an ruhenden Körpern“.

  • In diesem Kurs werden Wettbewerbe zum Seilziehen und Brückenbauten durchgeführt.
  • Es werden Mobiles, Flaschenzüge, schwebende Gegenstände und eine Leonardo Brücke gebaut.
  • In Experimenten wird der Zusammenhang zwischen einem Flaschenhalter, einer Schraube und dem schiefen Turm von Pisa erforscht.

WANN?

Samstag, 5. November 2022 von 9:00 bis 17:00, inkl. Mittagsverpflegung.

 

WO?

Franz Attenhofer-Stiftung

Via Davos Sulten 4

7017 Flims-Dorf GR

 

WER?

Das Angebot richtet sich an SchülerInnen ab 10 Jahren.

Die Anzahl der Plätze ist auf 16 Teilnehmende limitiert.

 

KOSTEN?

Das Angebot ist kostenlos.

 

AUSRÜSTUNG?

Finken, Schreibzeug, Trinkflasche, Zwischenverpflegung

Lerninhalte und Durchführung:

Dr. Max Ziegler. (Physiker)

Adrienne Manser (Volksschullehrerin)

Max Ziegler